Die Kronstädter Schülertheatergruppe PUN©HT in Bukarest

Bertolt Brechts „Geschichten vom Herrn Keuner“ auf der Bühne Von: Dr. Markus Fischer, erschienen in der Allgemeinen Deutschen Zeitung Freitag, 08. März 2019 Am letzten Mittwoch des Monats Februar fand im Bukarester Zentrum für erzieherisches Theater „Replika“, das die Einmischung von Kunst in die Gesellschaft unterstützt und dabei auch unabhängigen Performern und Theaterensembles seine Bühne…

Honterus Alumni Gala 2018

Zum Ausklang des Jahres 2018, laden wir zu der 4. Ausgabe der Gala für aktuelle und gewesene Schüler des deutschen „Johannes Honterus“ Lyzeums ein. Die Ausgaben der Jahre 2013, 2014 und 2016 verzeichneten einen großen Erfolg innerhalb der deutschsprachigen Kronstädter Gemeinschaft und in den Reihen der Absolventen der Honterusschule. Zu vermerken ist die Gründung des…

Parteneriat DJK – Leaders

Articol în limba română Am 25. August 2018 begann auf lokaler Ebene eine Partnerschaft zwischen der Stiftung LEADERS und dem Deutschen Jugendforum Kronstadt (DJK). Diese Partnerschaft setzt sich zum Ziel bei der Entwicklung von zwei Kulturprojekten zu helfen, welche von Jugendlichen aus Kronstadt organisiert werden, Projekte welche eine Besserung der Gemeinschaft in welcher wir leben…

Theatervorführung: Keuner wie Keiner

Eine Theatervorstellung in deutscher Sprache mit Texten aus Bertolt Brechts Band „Geschichten vom Herrn Keuner“. Adaption und Regie: Petra A. Binder Wann und wo? Sonntag, 10. Juni 2018, 18:00 Uhr im Kulturzentrum Redoute Organisation! Die schreiende Gesellschaft verschlingt das Individuum in dir. Sie zwingt dich auf grausame Art einmalig zu sein. Zusammen mit allen anderen.…

Jugendfortbidlung DJK 2017

Neues Team. Neue Projekte. Neue Erinnerungen. Diese drei Wörter beschreiben beschreiben unser letztes Teambuilding aus Măgura. Um 16 Uhr am Freitag Nachmittag sind wir aus Kronstadt losgefahren um nach Măgura zu fahren. Weit oben im Dorf, in eine sehr schönen Hütte mit einer wunderschönen Aussicht sind wir im im Dunkeln angekommen. Nach einem leckeren Abendessen…

Ausblick: Wo soll ich Was?

Was möchte ich eigentlich weiter studieren? Bin ich eher links- oder rechtshirnig? Und nun…was folgt nach dem Lyzeum? Diese sind Fragen die man sich bestimmt schon einmal gestellt hat, oder? Vermutlich bist du auch auf der Suche nach deiner zukünftigen Perspektive und vielleicht hast du dich ein bisschen verlaufen. Kein Stress, denn das Auswählen einer…

Honterus Absolventengala 2016

Das deutsche Jugendforum Kronstadt lädt Sie herzlich zu der dritten Ausgabe der Honterusgala ein, die am 28 Dezember in der Kronstädter Oper um 19.00 Uhr stattfinden wird. Die Veranstaltung soll als Beweis dafür stehen, dass die Flamme der Tradition, die schon seit 477 brennt, weitergeführt wird und dass das Motto „Honterianer fürs Leben“ auch Wirklichkeit…

Honterusgala 2016: Vorschläge / Gala Honterus 2016: Nominalizări

Liebe Honterianer, Dieses Jahr wird die Honterusgala 2016 wieder organisiert. Vorgesehen ist der 28.12, genaue Informationen kündigen wir über das DJK (Jugendforum) noch an. Wir sammeln z.Z. noch Vorschläge für Personen, welche die Honterusplakette erhalten könnten. Dafür brauchen wir eure Hilfe! Kennt ihr eine(n) Honterianer(in) der/die etwas Außerordentliches gemacht hat, so besonders, dass alle es…

Jahresstipendien 2017/18 für Graduierte

Ausschreibung eines Jahresstipendiums des Freistaates Bayern 2017/18 für Graduierte aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, Tschechien, der Ukraine und Ungarn. Stipendium für die Finanzierung eines Promotions-, Aufbau- oder Postgraduierten-Studiums an einer bayerischen Hochschule. Es wird zunächst für ein Jahr gewährt und kann auf Antrag maximal zweimal (auf insgesamt drei Jahre) verlängert werden.…

Ausschreibung: Stadtschreiber Kronstadt/Braşov 2017

  In Zusammenarbeit mit dem Demokratischen Forum der Deutschen in Kronstadt/Braşov schreibt das Deutsche Kulturforum östliches Europa im Jahr des Reformationsjubiläums 2017 erstmals die Stelle eines/r Stadtschreibers/in im siebenbürgischen Kronstadt als einer zentralen Stätte der Reformation im östlichen Europa aus. Deutschsprachige Autorinnen und Autoren, die bereits schriftstellerische oder journalistische Veröffentlichungen vorzuweisen haben, sind eingeladen, sich…