Stipendium: Im Deutschen Parlament mitarbeiten (Einschreibefrist verlängert! 31.07.2016)

Was wird ausgeschrieben?

Internationales Parlaments-Stipendium (IPS). Eine Möglichkeit im deutschen Parlament mitzuarbeiten.

Wer organisiert?

Der Deutsche Bundestag mit der Freien Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin sowie der Technischen Universität Berlin

Wer kann mitmachen?

Personen die folgende Bedingungen erfüllen:

  • Staatsbürgerschaft des teilnehmenden Landes (doppelte Staatsbürgerschaft möglich)
  • abgeschlossenes Universitätsstudium
  • sehr gute deutsche Sprachkenntnisse (entsprechend der Stufe B 2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen)
  • jünger als 30 Jahre zum Beginn des Stipendiums

Was wird geboten?

  • Stipendium:
    • monatliche Zuwendung von 500 €
    • freie Unterkunft
    • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
    • Kosten der An- und Abreise nach und von Berlin
  • Dauer: 5 Monate (1. März bis 31. Juli)
  • Veranstaltungen, Seminare und ein Praktikum bei einem Abgeordneten des Deutschen Bundestages

Einschreibefrist: 31.07.2016 (verlängert!)

Weiterführende Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.